Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Coronavirus-Krise; Härtefallmassnahmen für Unternehmen; Anpassungen der kantonalen Härtefallverordnung aufgrund parlamentarischer Entscheide auf kantonaler und nationaler Ebene

Geschäfts-Nr.: 2021.WEU.37 
Geschäftstyp: Übrige Geschäfte  
Federführung: WEU Wirtschafts-, Energie- und Umweltdirektion 
Dringlichkeit beantragt: Nein  

Traktandierungen

Datum Sitzung / Traktanden- / Dokumententitel
07.04.2021  Regierungssitzung vom 07. April 2021 
  Kantonale Verordnung über Härtefallmassnahmen für Unternehmen im Zusammenhang mit der Covid-19-Epidemie (Kantonale Härtefallverordnung). Änderung vom 07.04.2021 
 
Gremium: Regierungsrat
RRB: 426/2021
Beschluss: Verabschiedet
 
Vortrag: Vortrag-07.04.2021-de (PDF)
RRB: RRB-07.04.2021-de (PDF)
05.05.2021  Regierungssitzung vom 05. Mai 2021 
  Coronavirus-Krise; Härtefallmassnahmen für Unternehmen; Anpassungen der kantonalen Härtefallverordnung aufgrund parlamentarischer Entscheide auf kantonaler und nationaler Ebene 
 
Gremium: Regierungsrat
RRB: 511/2021
Beschluss: Verabschiedet
 
RRB: RRB-05.05.2021-de (PDF)
Vortrag: Vortrag-05.05.2021-de (PDF)
30.06.2021  Regierungssitzung vom 30. Juni 2021 
  Coronavirus-Krise; Härtefallmassnahmen für Unternehmen; Anpassungen der kantonalen Härtefallverordnung aufgrund parlamentarischer Entscheide auf kantonaler und nationaler Ebene 
 
Gremium: Regierungsrat
RRB: 804/2021
Beschluss: Verabschiedet
 
Vortrag: Vortrag-30.06.2021-de (PDF)
RRB: RRB-30.06.2021-de (PDF)

Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.rr.be.ch/rr/de/index/rrbonline/rrbonline/suche_rrb/beschluesse-detailseite.html