Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Suche Regierungsratsbeschlüsse

Diese Geschäftssammlung umfasst öffentliche Regierungsratsbeschlüsse ab dem 1. Januar 2011. Weiter umfasst sie auch die meisten öffentlichen Beschlüsse aus der Legislatur 2006-2010.

Geschäfte des Regierungsrates, die an den Grossen Rat gehen (z.B. Anträge zu Verfassungs-, Gesetzes- oder Dekretsvorlagen, Vorstossantworten und Berichte) werden auf der Website des Grossen Rates veröffentlicht.

Weitere Hinweise

  

Ergebnis der Geschäftssuche

Ergebnisse 1-50 von 282 zu Federführung: Alle, Geschäftstyp: Alle, Zeitraum: Alle (2001 bis heute) , Sachregister: 25

RRB-Nr.
RRB-Nr.; aufsteigende Sortierung RRB-Nr.; absteigende Sortierung
Datum
Datum; aufsteigende Sortierung Datum; absteigende Sortierung
Federführung
Federführung; aufsteigende Sortierung Federführung; absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende Sortierung Geschäftstitel; absteigende Sortierung
Geschäfts-Nr.
Geschäfts-Nr.; aufsteigende Sortierung Geschäfts-Nr.; absteigende Sortierung
851/2013   26.06.2013   BVE  Kantonsbeitrag an die Stiftung Bächtelen, Grünaustrasse 53, 3084 Wabern für die Sanierung des Mehrfamilienhauses, Grünaustrasse 37, 3084 Wabern, gemäss dem Standard MINERIGE-P®. EDV-Nr. 19623, Beitragszusicherung und mehrjähriger Verpflichtungskredit  2013.RRGR.684 
525/2010   31.03.2010   BVE  Resolution: Atomkritische Köpfe in den Verwaltungsrat der BKW  2010.RRGR.296 
273/2013   27.02.2013   BVE  Kantonsbeitrag an die Mühlemann Immobilien AG, Eystrasse 80, 3422 Kirchberg, für die Erstellung der Mehrfamilienhäuser, Solothurnstrasse 6 + 8, 3422 Kirchberg gemäss dem Standard MINERGIE-P®; EDV-Nr. 19253, Beitragszusicherung und mehrjähriger Verpflichtungskredit  2013.RRGR.210 
783/2010   26.05.2010   BVE  Kantonsbeitrag an den Wärmeverbund mit einer Holzschnitzelheizung der Burgergemeinde Laupen. EDV-Nr. 13419, Leistungszusicherung und mehrjähriger Verpflichtungskredit  2010.RRGR.998 
160/2014   12.02.2014   BVE  Erneuerbare Energie - Fördern vertikaler Geothermiesonden  2013.RRGR.971 
1564/2011   14.09.2011   BVE  Resolution zur Stilllegung des AKW Fessenheim. Antwortschreiben des Regierungsrates  2011.RRGR.1325 
971/2011
1164/2011  
08.06.2011
06.07.2011  
BVE  KKW Fessenheim: Resolution des Gemeinderates der Gemeinde Buggingen (D)  2011.RRGR.890 
939/2010   23.06.2010   BVE  Kantonsbeitrag an die Züblin Immobilien AG, Claridenstrasse 20 in 8002 Zürich, für die Sanierung des Verwaltungsgebäudes, Morgenstrasse 136 in Bern gemäss dem Standard MINERGIE R. EDV-Nr. 13202, Leistungszusicherung und mehrjähriger Verpflichtungskredit  2010.RRGR.1186 
1339/2011   17.08.2011   BVE  Kantonsbeitrag an die Umbrella Project GmbH, Moosstrasse 2, 3073 Gümligen, für die Erstellung des Mehrfamilienhauses, Zentralstrasse 76, 2503 Biel, gemäss dem Standard MINERGIE-P, EDV-Nr. 15642  2011.RRGR.1182 
565/2013   08.05.2013   BVE  BKW AG: Geschäftsjahr 2012 und Generalversammlung vom 17. Mai 2013  2013.RRGR.472 
    BVE  Wollen die BKW das Atomkraftwerk Mühleberg bis zum bitteren Ende betreiben?  2013.RRGR.578 
    GEF  Belastung der Aare und des Bielersees durch radioaktive Abwässer und des Personals durch Direktstrahlung aus dem AKW Mühleberg  2013.RRGR.11083 
256/2012   22.02.2012   JGK  Standesinitiative "Erleichterung der Nutzung sofort verfügbarer erneuerbarer Energien"  2012.JGK.23 
806/2015   24.06.2015   BVE  BKW löscht das Licht aus und stellt die Heizung ab!  2015.RRGR.167 
215/2011   09.02.2011   BVE  Kantonsbeitrag an die WBG Oberfeld, Postfach 1196, 3000 Bern, für die Erstellung des Gebäudeteils B2, Oberfeld, Parz. 7452, 3072 Ostermundigen, gemäss dem Standard MINERGIE-P, EDV-Nr. 14814  2011.RRGR.237 
    BVE  Bürokratieabbau beim Bau von Solaranlagen  2014.RRGR.168 
216/2011   09.02.2011   BVE  Kantonsbeitrag an die WBG Oberfeld, Postfach 1196, 3000 Bern, für die Erstellung des Gebäudeteils B3, Oberfeld, Parz. 7452,3072 Ostermundigen, gemäss dem Standard MINERGIE-P, EDV-Nr. 14815  2011.RRGR.239 
366/2014   19.03.2014   BVE  Kantonsbeitrag an die CoOpera Sammelstiftung PUK, Talweg 7, 3063 Ittigen, für den Neubau des Wohn- und Geschäftshauses, Gartenstrasse 1+3, 3063 Ittigen, gemäss dem Standard MINERGIE-P®. EDV-Nr. 20887, Beitragszusicherung und mehrjähriger Verpflichtungskredit  2014.RRGR.290 
346/2012   07.03.2012   BVE  Kantonsbeitrag an die Fambau Genossenschaft, Mühledorfstrasse 5, 3018 Bern, für die Sanierung des Mehrfamilienhauses, Bielstrasse 1, 3252 Worben gemäss dem Standard MINERGIE®, EDV-Nr. 17092  2012.RRGR.231 
269/2013   27.02.2013   BVE  Kantonsbeitrag an die FAMBAU Genossenschaft, Mühledorfstrasse 5, 3018 Bern, für die Sanierung des Mehrfamilienhauses, Kasparstrasse 17, 3027 Bern, gemäss dem Gebäudeenergieausweis der Kantone (GEAK©); EDV-Nr. 19192, Leistungszusicherung und mehrjähriger Verpflichtungskredit  2013.RRGR.206 
607/2011   06.04.2011   BVE  AKW Mühleberg. Aussprache aus Anlass der Atomkatastrophe in Japan. Schreiben des Gemeinderates der Stadt Bern vom 18. März 2011  2011.RRGR.477 
1923/2011   16.11.2011   BVE  Standesinitiative betreffend Endlagerung von radioaktiven Abfällen  2011.RRGR.1557 
1162/2011   06.07.2011   BVE  Standesinitiative betreffend Energiewende (Motion 089-2011, Näf)  2011.RRGR.1077 
800/2016
1085/2016  
29.06.2016
19.10.2016  
BVE  Standesinitiative – Erneuerbare Energie in Moorlandschaften ermöglichen  2016.RRGR.297 
912/2014   02.07.2014   BVE  Vereinfachtes Verfahren zur Installation von Solaranlagen  2014.RRGR.78 
1058/2012   04.07.2012   BVE  Kantonsbeitrag an die IZ Wohnraum AG, Jurastrasse 2, 3294 Büren a.d. Aare, für die Sanierung des Mehrfamilienhauses, Neumattstrasse 8, 3700 Spiez gemäss dem Gebäudeenergieausweis der Kantone (GEAK©); EDV-Nr. 17267  2012.RRGR.820 
214/2011   09.02.2011   BVE  Kantonsbeitrag an die Atlantis-WBG, Wächselacherstrasse 6, 6370 Stans, für die Erstellung des Gebäudeteils B1, Oberfeld, Parz. 7452, 3072 Ostermundigen, gemäss dem Standard MINERGIE-P, EDV-Nr. 14813  2011.RRGR.236 
520/2013   01.05.2013   BVE  Kantonsbeitrag an die Previs Personalvorsorgestiftung, Seftigenstrasse 362, 3084 Wabern, für die Sanierung der Mehrfamilienhäuser, Jungfrauweg 2-6 und 16-18, 3110 Münsingen, gemäss dem Standard MINERGIE®; EDV-Nr. 19463, Beitragszusicherung und mehrjähriger Verpflichtungskredit  2013.RRGR.441 
1311/2013   16.10.2013   BVE  Kantonsbeitrag an Urs Bütikofer, Dorfstrasse 11, in Kernenried, für die Erstellung des Wärmeverbundes mit einer Holzschnitzelfeuerung in Kernenried. EDV-Nr. 20011, Leistungszusicherung und mehrjähriger Verpflichtungskredit  2013.RRGR.1080 
371/2014   19.03.2014   BVE  Kantonsbeitrag an Ruedi Jenni, Bantigerweg 6, 3122 Kehrsatz, für die Sanierung der Wohnhäuser Bantigerweg 6+8, gemäss Gebäudeenergieausweis der Kantone (GEAK®). EDV-Nr. 20112, Leistungszusicherung und mehrjähriger Verpflichtungskredit  2014.RRGR.293 
124/2013   06.02.2013   BVE  Amt für Wasser und Abfall (AWA); Gemeinde Innertkirchen, Wasserkraftrecht Nr. 16101, Aare und Zuflüsse; Projekt 2010 - KWOplus - Vergrösserung Grimselsee; Anpassung und Ergänzung der Gesamtkonzession vom 12. Januar 1962  2012.RRGR.627 
1469/2011   31.08.2011   BVE  Resolution des Kreistags des Landkreises Waldshut zum Bau und Betrieb von Kernkraftwerken in der Schweiz und zur Stilllegung des französischen KKW Fessenheim  2011.RRGR.1259 
1247/2012   29.08.2012   BVE  Kantonsbeitrag an Herrn Jürg Alpstäg, Walkeweg 3, 3612 Steffisburg, für die Sanierung der Mehrfamilienhäuser, Schulhausstrasse 11+13, 3672 OBerdiessbach gemäss dem Gebäudeenergieausweis der Kantone (GEAK©); EDV-Nr. 17916  2012.RRGR.954 
215/2012   15.02.2012   BVE  Résolution portant sur l'arrêt de la centrale nuclaire de Mühleberg. Lettre à la commune municipale de Prêles  2012.RRGR.161 
1617/2012   14.11.2012   BVE  Kantonsbeitrag an die Beotherm AG, Fabrikstrasse 8, 3800 Interlaken, für die Erstellung der 2. Etappe (Breite) des Wärmenetzes in der Gemeinde Unterseen mit der Abwärme aus gereinigtem Abwasser der ARA Interlaken. EDV-Nr. 18062, Leistungszusicherung und mehrjähriger Verpflichtungskredit  2012.RRGR.1280 
650/2011   13.04.2011   BVE  Kantonsbeitrag an die Einwohnergemeinde Urtenen-Schönbühl, Zentrumsplatz 8, 3322 Urtenen-Schönbühl, für die Sanierung der Primarschule, Holzgasse 22, 3322 Urtenen-Schönbühl gemäss dem Standard MINERGIE® EDV-Nr. 15086  2011.RRGR.665 
1595/2013   27.11.2013   BVE  GeoMOL CH - Der Kanton Bern muss seine Vorbild- und Brückenfunktion wahrnehmen  2013.RRGR.637 
320/2011   23.02.2011   BVE  Kantonsbeitrag an die Energie Wasser Bern, Monbijoustrasse 11, 3001 Bern, für die Erstellung eines Wärmeverbundes in Meikirch mit einer Holzschnitzelfeuerung, Grächwilstrasse 14, 3045 Meikirch  2011.RRGR.310 
212/2011   09.02.2011   BVE  Kantonsbeitrag an die Wohnbaugenossenschaft Oberfeld, Postfach 1196, 3000 Bern, für die Erstellung des Gebäudeteils A1, Oberfeld, Parz. 7452, 3072 Ostermundigen, gemäss dem Standard MINERGIE-P, EDV-Nr. 14811  2011.RRGR.233 
865/2012   13.06.2012   BVE  Kantonsbeitrag an Herr Jaussi Patrick, Gaugglern 5, 3664 Burgistein, für die Erstellung des Wärmeverbundes in Burgistein mit einer Holzschnitzelfeuerung, Gaugglern 5d, 3664 Burgistein; EDV-Nr. 17590  2012.RRGR.701 
722/2014
166/2015  
04.06.2014
18.02.2015  
BVE  Amt für Wasser und Abfall (AWA). Gemeinde Innertkirchen, Wasserkraftrecht Nr. 16101, Aare und Zuflüsse; Konzessionsprojekt 2013 - KWOplus - Kraftwerk Grimsel 1E, Anpassung und Ergänzung der Gesamtkonzession vom 12. Januar 1962  2014.RRGR.596 
219/2011   09.02.2011   BVE  Kantonsbeitrag an die WBG Oberfeld, Postfach 1196, 3000 Bern, für die Erstellung des Gebäudeteils C3, Oberfeld, Parz. 7452, 3072 Ostermundigen, gemäss dem Standard MINERGIE-P, EDV-Nr. 14818  2011.RRGR.243 
1246/2012   29.08.2012   BVE  Kantonsbeitrag an die Einwohnergemeinde Kirchberg, Solothurnstrasse 2, 3422 Kirchberg, für die Sanierung des Primarschulhauses, Schulweg 13, 3422 Kirchberg gemäss dem Standard MINERGIE®; EDV-Nr. 18233  2012.RRGR.953 
763/2012   23.05.2012   BVE  Kantonsbeitrag an die sol-E Suisse AG, Galgenfeldweg 16, 3000 Bern 25, für die Erstellung des Wärmeverbundes in Hasliberg mit einer Holzschnitzelfeuerung, beim Parkhaus Twing, 6084 Hasliberg  2012.RRGR.590 
1246/2013   18.09.2013   BVE  Kantonsbeitrag an das Regionale Arbeitszentrum, Oberholzweg 16, 3360 Herzogenbuchsee, für die Sanierung des Werkstattgebäudes, Oberholzweg 14, 3360 Herzogenbuchsee, gemäss dem Standard MINERGIE®. EDV-Nr. 20043, Beitragszusicherung und mehrjähriger Verpflichtungskredit  2013.RRGR.996 
1420/2011   24.08.2011   BVE  KKW Fessenheim: Resolution der Gemeinde Friesenheim  2011.RRGR.1225 
858/2015   01.07.2015   BVE  Stilllegung Mühleberg: Kantonsrelevante Fragen  2015.RRGR.248 
344/2012   07.03.2012   BVE  Kantonsbeitrag an die Stadt Langenthal, Stadtbauamt, FB Hochbau, Jurastrasse 22, 4901 Langenthal, für die Sanierung des Schulhauses Kreuzfeld, Turnhallenstrasse 20, 4900 Langenthal gemäss dem Standard MINERGIE®, EDV-Nr. 17142  2012.RRGR.229 
    BVE  Finanzielle Deckung des AKW-Stilllegungs- und Entsorgungsfonds  2013.RRGR.498 
1346/2011   17.08.2011   BVE  KKW Fessenheim: Resolution der Gemeinde Neuried  2011.RRGR.1188 

Seite 1 von 6

1 2 3 4 5 6

Suchhilfe

Zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Zusätzlichen Kriterien sind mit «Übernehmen» zu bestätigen.

Hinweise zu den Regierungsratsbeschlüssen

Publizierte Regierungsratsbeschlüsse

  • Diese Geschäftssammlung umfasst öffentliche Regierungsratsbeschlüsse ab dem 1. Juni 2011.
    Öffentlichkeitsprinzip
  • Weiter umfasst sie auch die meisten öffentlichen Beschlüsse aus der Legislatur 2006-2010.
  • Die Geschäftssammlung umfasst nur Beschlüsse (ohne Vorträge, ohne Zusatzinformationen).
    Ausnahme: Bei Verordnungen umfasst die Datenbank auch die zugehörigen Vorträge.
  • Die Suche über das Sachregister steht für Regierungsratsbeschlüsse ab dem 1. Januar 2011 zur Verfügung.
  • Geschäfte an den Grossen Rat 
    Geschäfte des Regierungsrates, die an den Grossen Rat gehen (z.B. Anträge zu Verfassungs-, Gesetzes- oder Dekretsvorlagen, Vorstossantworten und Berichte) werden auf der Website des Grossen Rates veröffentlicht.
    Website des Grossen Rates

Nicht publizierte Regierungsratsbeschlüsse

Sprache

  • Zahlreiche Regierungsratsbeschlüsse liegen nur in einer Sprache vor (deutsch oder französisch).
  • Alle Anträge des Regierungsrates an den Grossen Rat liegen in beiden Amtssprachen vor.

Auskünfte

  


Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

https://www.rr.be.ch/rr/de/index/rrbonline/rrbonline/suche_rrb.html