Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Klassifizierungsverordnung (KRGV)

Die Klassifizierungsverordnung (KRGV) legt fest, welche Massnahmen zur Klassifizierung und Archivierung von Beschlüssen des Regierungsrates und den dazugehörenden Vorträgen zu treffen sind und regelt insbesondere deren Veröffentlichung (Art. 1 Abs. 1 KRGV).

Sie gewährleistet den Zugang der Öffentlichkeit zu den Beschlüssen des Regierungsrates und den dazugehörenden Vorträgen sowie den Schutz von nicht für die Öffentlichkeit bestimmten Informationen, namentlich von Personendaten (Art. 1 Abs. 2 KRGV). Gemäss Artikel 9 Absatz 1 KRGV werden Beschlüsse des Regierungsrates der Kategorie C (Öffentlich) im Internet veröffentlicht.

 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.rr.be.ch/rr/de/index/rrbonline/rrbonline/informationen_zurrb/klassifizierungsverordnung.html