Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Delegationen

Zu Beginn der Legislatur entscheidet der Regierungsrat über die Bildung von Delegationen. Ihre Vorarbeit dient der Meinungsbildung und dem Vorbereiten der Entscheidfindung für die gesamte Regierung. Die Delegationen bestehen in der Regel aus drei Regierungsmitgliedern, sie können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der beteiligten Direktionen beiziehen. Zahl und Zusammensetzung der Delegationen kann die Regierung jederzeit ändern. Die Delegationen haben keine Entscheidungsbefugnisse.

Für die Dauer der Legislatur 2014 bis 2018 setzt der Regierungsrat die folgenden Delegationen ein:

Juradelegation

  • Pierre Alain Schnegg (Vorsitz)
  • Bernhard Pulver
  • Christoph Neuhaus

Delegation für Aussenbeziehungen

  • Hans-Jürg Käser (Vorsitz)
  • Christoph Ammann
  • Pierre Alain Schnegg

Finanzkontrolldelegation

  • Barbara Egger-Jenzer (Vorsitz)
  • Beatrice Simon

Justizdelegation

  • Christoph Neuhaus (Vorsitz)
  • Beatrice Simon
  • Christoph Auer (Staatsschreiber)

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.rr.be.ch/rr/de/index/der_regierungsrat/der_regierungsrat/delegationen.html