Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Vom Regierungsrat beantwortete Vorstösse

Hier finden Sie die vom Regierungsrat beantworteten Vorstösse der letzten drei Monate. Früher beantwortete Vorstösse finden Sie über die Suche Regierungsratsbeschlüsse.

Die geplante Behandlung der Vorstösse im Parlament finden Sie auf der Website des Grossen Rates.

RRB-Nr.
RRB-Nr.; aufsteigende SortierungRRB-Nr., absteigende Sortierung
Datum
Datum; aufsteigende SortierungDatum, absteigende Sortierung
Geschäftstitel
Geschäftstitel; aufsteigende SortierungGeschäftstitel, absteigende Sortierung
Geschäftstyp
Geschäftstyp; aufsteigende SortierungGeschäftstyp, absteigende Sortierung
461/2017   17.05.2017   Erweiterung um 100 Studienplätze in der Humanmedizin – zugunsten von Spezialisten oder dringend notwendigen Hausärztinnen und Hausärzten? Antwort des Regierungsrates   Motion 046-2017  
463/2017   17.05.2017   Tagesschulen flexibler gestalten. Gemeinsame Antwort des Regierungsrates   Postulat 057-2017  
  17.05.2017   Kindergärten einheitlich führen. Gemeinsame Antwort des Regierungsrates   Postulat 059-2017  
  17.05.2017   Basisstufe mit Mass. Gemeinsame Antwort des Regierungsrates   Postulat 060-2017  
474/2017   17.05.2017   Fernverkehr: Hält das BAV den Jurabogen für ein Indianerreservat? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 044-2017  
481/2017   17.05.2017   Langlauf im Schatten von Ski alpin? Antwort des Regierungsrates   Motion 013-2017  
488/2017   17.05.2017   Kinderbetreuung in Beschäftigungs- und Integrationsprogrammen. Antwort des Regierungsrates   Motion 055-2017  
485/2017   17.05.2017   Kantonales Integrationsprogramm (KIP) 2018-2021 für das SEM. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 063-2017  
487/2017   17.05.2017   Aus dem Investitionsplan ein taugliches Führungsinstrument machen. Antwort des Regierungsrates   Motion 049-2017  
482/2017   17.05.2017   ESP Bahnhof Ostermundigen. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 220-2016  
483/2017   17.05.2017   Staatliche Pflicht Zurverfügungstellung von Stand- und Transitplätzen für ausländische Fahrende. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 229-2016  
484/2017   17.05.2017   Arbeitet der Kanton Bern mit den Hochschulen anderer Kantone zusammen? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 054-2017  
486/2017   17.05.2017   Übersicht aller Fonds des Kantons Bern im Geltungsbereich der Direktionen. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 203-2016  
433/2017   10.05.2017   Elektronische Stimmabgabe bei den Gesamterneuerungswahlen für den Grossen Rat und den Regierungsrat 2018. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 043-2017  
434/2017   10.05.2017   Übergeordnete Strategie für die Regierungstätigkeit – Strategische Eckwerte für die Regionen. Antwort des Regierungsrates   Motion 062-2017  
436/2017   10.05.2017   Volksrechte wahren: Grossratsbeschluss und Volksabstimmung über die Frage der Beteiligung des Kantons Bern an den Olympischen Winterspielen 2026. Antwort des Regierungsrates   Motion 064-2017  
437/2017   10.05.2017   Olympische Spiele 2026: Es braucht rasch mehr Transparenz über Kostenfolgen und Umweltverträglichkeit! Antwort des Regierungsrates   Interpellation 246-2016  
438/2017   10.05.2017   Ausländerinnen und Ausländer sollen Amtssprachen besser lernen können. Antwort des Regierungsrates   Postulat 235-2016  
439/2017   10.05.2017   Mehr Steuersubstrat für den Kanton Bern. Antwort des Regierungsrates   Motion 213-2016  
441/2017   10.05.2017   Unternehmenssteuerreform III: Welche Auswirkungen im Kanton Bern? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 240-2016  
442/2017   10.05.2017   Haltung des Regierungsrates nach dem Nein zur USR III. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 032-2017  
444/2017   10.05.2017   Besteuerung nach Aufwand richtig anwenden. Antwort des Regierungsrates   Motion 245-2016  
445/2017   10.05.2017   Ungleiche Besteuerung tiefer Renteneinkommen. Antwort des Regierungsrates   Motion 014-2017  
408/2017   03.05.2017   Elektronische Aufschaltung von Amtsblatt des Kantons Bern und Feuille officielle du Jura bernois. Antwort des Regierungsrates   Motion 227-2016  
420/2017   03.05.2017   Hat der Kanton seine Aufsichtspflicht verletzt? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 200-2016  
415/2017   03.05.2017   Stopp dem eritreischen Verdingkinderwesen - Stopp dem blühenden Schleppergeschäft. Antwort des Regierungsrates   Motion 015-2017  
422/2017   03.05.2017   Leben retten – Medizinalstandort stärken: Mehr Organspenden im Kanton Bern! Antwort des Regierungsrates   Postulat 197-2016  
359/2017   26.04.2017   Ist das Rathaus für Regierungsrat Schnegg das neue Stammlokal der SVP Berner Jura? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 230-2016  
376/2017   26.04.2017   Hürden für den Ausbau von IVS-Verkehrswegen und Wanderwegen abbauen. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 234-2016  
377/2017   26.04.2017   Solarstrom: BKW soll Verantwortung übernehmen und nicht einseitig Eigennutzen optimieren. Gemeinsame Antwort des Regierungsrates   Motion 210-2016  
  26.04.2017   Korrektur der Reduktion des Tarifs für Energie aus Fotovoltaikanlagen! Gemeinsame Antwort des Regierungsrates   Motion 218-2016  
380/2017   26.04.2017   Im Fall von Ousman Sonko müssen die Verantwortlichen für ihre Versäumnisse geradestehen. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 028-2017  
384/2017   26.04.2017   Teur(er)es Gastspiel Tour de France – Wie seriös budgetiert der Regierungsrat? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 238-2016  
387/2017   26.04.2017   Weshalb hat der Kanton Bern schweizweit die höchsten jährlichen Nettoausgaben für Sozialhilfe pro Empfänger/-in? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 208-2016  
393/2017   26.04.2017   Zweisprachigkeit am Bieler Zentrum für Entwicklungsförderung und pädiatrische Neurorehabilitation? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 216-2016  
394/2017   26.04.2017   Machbarkeitsstudie zur Einführung eines Darmkrebsfrüherkennungsprogramms. Antwort des Regierungsrates   Motion 221-2016  
388/2017   26.04.2017   Wie wird die Stiftung Berner Gesundheit (Beges) finanziert? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 233-2016  
385/2017   26.04.2017   Wie wirkt sich die flächendeckende Einführung der Internettelefonie auf die Bevölkerung und das staatliche Handeln im Kanton Bern aus? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 205-2016  
386/2017   26.04.2017   Anerkennung des Chaindon-Marktes als Veranstaltung von regionaler Bedeutung. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 214-2016  
390/2017   26.04.2017   Steuergelder sparen und Innovation fördern mit dem offenen Austausch von Behördendaten und Behördensoftware. Antwort des Regierungsrates   Motion 237-2016  
379/2017   26.04.2017   Bundesgericht hebt Absatz im Luzerner Polizeigesetz auf, der im Entwurf des Berner Polizeigesetzes enthalten ist. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 017-2017  
348/2017   05.04.2017   Verein Berner Studentenlogierhaus: Es braucht mehr Wohnraum für Studierende. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 219-2016  
349/2017   05.04.2017   Die aktualisierte Wasserstrategie 2016-2022 muss dem Grossen Rat vorgelegt werden. Antwort des Regierungsrates   Motion 222-2016  
350/2017   05.04.2017   Verbesserung der H30 zwischen Sonceboz und La Cibourg. Antwort des Regierungsrates   Postulat 231-2016  
351/2017   05.04.2017   Bonizahlungen an Berner Spitäler. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 202-2016  
352/2017   05.04.2017   Warum betreiben öffentliche Spitäler und Rettungsdienste eigene Firmen für Verlegungstransporte? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 211-2016  
294/2017   29.03.2017   Anfragen der Märzsession 2017. Zusammenstellung aller Fragen und Antworten   Anfrage  
304/2017   29.03.2017   Welches ist die Legitimation einer Vollprofessur an der Universität Bern ohne Lehrleistungen und marginaler wissenschaftlicher Leistung? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 206-2016  
305/2017   29.03.2017   Veränderungen an schützenswerten Baudenkmälern. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 209-2016  
315/2017   29.03.2017   Free-Tibet: Verletzung des Verhältnismässigkeitsprinzips in Bern. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 004-2017  
242/2017   08.03.2017   Aufhebung des Gebäudeversicherungsmonopols. Antwort des Regierungsrates   Motion 188-2016  
243/2017   08.03.2017   Freiwillige Fischereiaufsicht: Anerkennung als öffentliches Amt des Kantons. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 172-2016  
241/2017   08.03.2017   Sicherstellung einer Good Governance der Verwaltungsräte in den regionalen Spitalzentren. Antwort des Regierungsrates   Postulat 176-2016  
244/2017   08.03.2017   Der Regierungsrat als Wahl- und Aufsichtsorgan der RSZ hat seine Pflicht im Fall der abgesetzten Verwaltungsrätin in der STS nicht wahrgenommen. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 177-2016  
245/2017   08.03.2017   Welches Risiko besteht für den Kanton bezüglich der hohen Investitionen und Fremdkapitalverpflichtungen (Bankkredite) bei den RSZ? Antwort des Regierungsrates   Motion 193-2016  
218/2017   01.03.2017   Westast A5 Biel. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 001-2017  
219/2017   01.03.2017   Restrukturierungen sowie Personalwechsel an der Spitze und innerhalb des Amtes für Grundstücke und Gebäude (AGG) in der BVE. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 157-2016  
222/2017   01.03.2017   Verzicht der Anpassung des Betreuungsfaktors für Schulkinder von 1 auf 0.75 im Bereich der Tagesfamilien. Antwort des Regierungsrates   Motion 011-2017  
177/2017   22.02.2017   Gesetzliche Grundlagen zu Transitplätzen für Fahrende. Antwort des Regierungsrates   Motion 005-2017  
178/2017   22.02.2017   Integrationsvereinbarung mit ausländischen religiösen Betreuungspersonen. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 228-2016  
179/2017   22.02.2017   Entwicklungsschwerpunkte (ESP) Wohnen zur Sicherstellung der baulichen Entwicklung in hoher Qualität im Kanton Bern. Antwort des Regierungsrates   Motion 166-2016  
180/2017   22.02.2017   Zuständigkeit für Massnahmen der Bodenverbesserung im Rahmen der Direktionsreform bündeln. Antwort des Regierungsrates   Motion 232-2016  
182/2017   22.02.2017   Umfang mit Fruchtfolgeflächen (FFF) im Gewässerraum. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 236-2016  
184/2017   22.02.2017   Dank neuer Technologien wachsende Sharing Economy – Wo steht der Kanton Bern? Antwort des Regierungsrates   Motion 189-2016  
185/2017   22.02.2017   Verbrennen von Grünschnitt im Tavannestal. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 242-2016  
186/2017   22.02.2017   Direkte Wirtschafts- und Standortförderung im Kanton Bern. Antwort des Regierungsrates   Motion 154-2016  
149/2017   15.02.2017   Direktionsübergreifende Ansprechstelle „Fahrende“ – Unterstützung für betroffene Gemeinden. Antwort des Regierungsrates   Motion 153-2016  
150/2017   15.02.2017   Keine Zusatzferienwochen mehr an Berner Schulen. Antwort des Regierungsrates   Motion 195-2016  
152/2017   15.02.2017   Förderkurse an Berufsfachschulen des Kantons Bern. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 158-2016  
153/2017   15.02.2017   Mehr Augenmass und Gemeindeautonomie statt eines generellen Verbots von Veranstaltungen an Festtagen. Antwort des Regierungsrates   Motion 186-2016  
154/2017   15.02.2017   Betreuung von 15- bis 25-jährigen Französischsprachigen im Berner Jura und in Welschbiel. Antwort des Regierungsrates   Postulat 164-2016  
156/2017   15.02.2017   E-Government: Endlich eine Strategie für den Kanton Bern. Antwort des Regierungsrates   Motion 192-2016  
157/2017   15.02.2017   Aufgaben überprüfen für einen Aufgaben- und Finanzplan 2019-2021 ohne negativen Finanzierungssaldo. Antwort des Regierungsrates   Motion 194-2016  
106/2017   08.02.2017   Auswirkungen der Ausbildungsverpflichtung für nicht-universitäre Gesundheitsberufe. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 159-2016  
107/2017   08.02.2017   Sind die Berner Tagesschulangebote und -tarife im schweizerischen Vergleich luxuriös? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 185-2016  
110/2017   08.02.2017   Kantonsverwaltung in historischen Gebäuden – bessere Lösungen sind gefragt. Antwort des Regierungsrates   Motion 140-2016  
118/2017   08.02.2017   Erfüllt der kantonale Veterinärdienst seinen Auftrag? Antwort des Regierungsrates   Interpellation 161-2016  
113/2017   08.02.2017   Familien nach einer Frühgeburt mit einem integrierten Versorgungsmodell unterstützen. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 148-2016  
117/2017   08.02.2017   Faire Besteuerung von Solaranlagen und energetischen Sanierungen. Antwort des Regierungsrates   Postulat 190-2016  
116/2017   08.02.2017   Unternehmenssteuerreform III: Weitergabe des erhöhten Anteils an den direkten Bundessteuern an die Berner Gemeinden. Antwort des Regierungsrates   Motion 162-2016  
90/2017   01.02.2017   Güterabwägung auch in der Archäologie. Antwort des Regierungsrates   Motion 173-2016  
91/2017   01.02.2017   Überforderte Vierjährige und überforderte Kindergärtnerinnen. Antwort des Regierungsrates   Interpellation 160-2016  
92/2017   01.02.2017   Verbesserung der Parkplatzsituation Scheibenstrasse Thun endlich angehen. Antwort des Regierungsrates   Motion 150-2016  
93/2017   01.02.2017   Kasernenareal Bern: Wieso wird das brachliegende Potential nicht besser genutzt? Antwort des Regierungsrates   Postulat 152-2016  
77/2017   01.02.2017   Anfragen der Januarsession 2017. Zusammenstellung aller Fragen und Antworten   Anfrage  

Weitere Informationen

 


Informationen über diesen Webauftritt

http://www.rr.be.ch/rr/de/index/rrbonline/rrbonline/beantwortete_vorstoesse.html